Cheater Pho Bo, schnell und einfach Aromaten

Vietnamesische Nudelsuppe „Pho bo“ – nicht in Windeseile, aber schnell gekocht

Die "Pho Bo" ist eine aromatische Suppe, zubereitet aus den Grundzutaten Reisnudeln, Rindfleisch, Zwiebeln und Kräutern. Kennen und lieben gelernt, habe ich die „Pho Bo“ in HCMC, dem ehemaligen Saigon. Traditionell wird die Brühe stundenlang geschmort. Es gibt aber auch eine schnelle „Cheater“ Variante, die in etwa 30 Minuten fertig ist. Perfekt für die Segler … Weiterlesen Vietnamesische Nudelsuppe „Pho bo“ – nicht in Windeseile, aber schnell gekocht

Bo Kho Rinder Stew aus Vietnam

Vietnamesisches Bò Kho. Mit Rindergulasch und Kürbis auf herbstlichem Kurs

Jetzt taucht er wieder überall auf: der Kürbis. Abgesehen davon, dass Kürbis ein sehr attraktiver und haltbarer Proviant ist, taugt er doch zu mehr, als nur zur Kürbissuppe. Dieses Jahr habe ich daraus „Bò Kho“, ein aromatisches Rinder-Schmorgericht aus Vietnam zubereitet. Das geht sehr unkompliziert, braucht aber etwas Zeit. Französisches Erbe: Geschmortes Rindfleisch mit asiatischen … Weiterlesen Vietnamesisches Bò Kho. Mit Rindergulasch und Kürbis auf herbstlichem Kurs

Ist das noch ein Hot-Dog oder schon ein Bánh mì?

Wenn es in Dänemark eins gibt, dann sind es Hot-Dogs. Die schmecken überraschenderweise manchmal richtig gut. Noch überraschender ist die kulinarische Nähe zu den in Vietnam beliebten "Bánh mì" Sandwiches. Bánh mì ist auch eine Art Fast-Food und wird dort hauptsächlich zum Frühstück oder als Mittagssnack verkauft. Weil beide so einfach zuzubereiten sind, sind die … Weiterlesen Ist das noch ein Hot-Dog oder schon ein Bánh mì?