Brombeermarmelade ohne Kerne – frisch gepflückt aus Dänemark

In Dänemark und Norddeutschland ist Anfang September Brombeerzeit. Dann ist die Zeit für die diesjährige selbst gemachte Brombeermarmelade ohne Kerne gekommen. Die Brombeerernte beginnt zwar schon Ende Juli, aber im Norden und in der dänischen Südsee sind sie erst Ende August/Anfang September richtig reif und erst dann schmecken sie aromatisch-süß. Wie beim Wein auch ist … Weiterlesen Brombeermarmelade ohne Kerne – frisch gepflückt aus Dänemark

Gepfeffertes Rind mit Staudensellerie – Stir-fry aus dem Wok

Das Rezept für das gepfefferte Rind mit Staudensellerie aus dem Wok habe ich kürzlich bei Instagram gefunden und mir spontan gemerkt. In der Bildbeschreibung stand sinngemäß: Nach über einem Jahr „Homecooking“ ist die Luft raus. In diesem Text habe ich mich wiedergefunden. Noch nie haben wir so viel zu Hause gekocht wie in den letzten … Weiterlesen Gepfeffertes Rind mit Staudensellerie – Stir-fry aus dem Wok

Rezept Albondigas Andaluz

Albóndigas, spanische Hackbällchen, Tapa aus Andalusien

Wie schon bei der andalusischen Tapa „Spinat mit Kichererbsen“ lässt sich die Herkunft der Albóndigas en salsa, der spanischen Hackbällchen-Tapa den arabischen Mauren zuschreiben. Sie brachten die al-búnduqa (arabisch für die Kugel) im 13. Jahrhundert nach Spanien. Im Morgenland wurden die Bällchen traditionell noch aus Lamm gerollt. In anderen Ländern kamen mit der Zeit Varianten … Weiterlesen Albóndigas, spanische Hackbällchen, Tapa aus Andalusien