Die See kocht Vegan Bulgogi

Vegan Bulgogi? Koreanisch inspiriertes Rezept mit Tofu

Ende Oktober ist an der Ostsee die Segelsaison definitiv vorbei, die meisten Schiffe stehen wohlbehalten an Land. Dann beginnt für mich wieder die Zeit, genüsslich Kochkanäle auf YouTube zu durchstöbern. Dank des Algorithmus bin ich dabei auf ein Rezept gestoßen, das es aus mehreren Gründen verdient hat, bei „Die See kocht“ an Bord zu dürfen. … Weiterlesen Vegan Bulgogi? Koreanisch inspiriertes Rezept mit Tofu

Chili sin Carne Bordrezept Segeln und Camping

Chili sin Carne mit Linsen, perfekte Bordküche für den Herbst

Chili con Carne ist ein extrem beliebtes Rezept in Segler-Kombüsen und auf meinem Blog. Mit selbstgemachtem Hack ist es in der Pantry problemlos zuzubereiten. Das vegetarische Chili sin Carne ist noch ungefährlicher. Wichtigste Zutat hierbei sind die nahezu unbegrenzt haltbaren Linsen. Diese habe ich die ganze Saison an Bord gebunkert. Jetzt, wo die Abende wieder … Weiterlesen Chili sin Carne mit Linsen, perfekte Bordküche für den Herbst

Yam Nuä Yang – Damit gehen die Steaks in die Verlängerung

Der Sommer ist zurück. Überall glühen wieder die Grills, die Kühlboxen leider auch. Frisches Fleisch an Bord zu lagern, finde ich jetzt oft grenzwertig. Aber mit diesem einfachen Tipp darf es gerne noch ein oder zwei Tage länger an Bord bleiben. Tipp: Wenn ihr Fleisch auf Vorrat grillt oder anbratet (und anschließend wieder kühl lagert) … Weiterlesen Yam Nuä Yang – Damit gehen die Steaks in die Verlängerung