Die See kocht: Krautsalat drei Varianten, vegan, bayerisch und Coleslaw

Krautsalat – schnelles Rohkost Grundrezept und zwei Klassiker an Bord

Weißkohl ist bei Langfahrtseglern beliebt. Das liegt an seiner Ergiebigkeit und an der Haltbarkeit. Während andere Gemüse längst verwelkt sind, bleibt der preiswerte Kohl noch lange frisch. Herrlich wandelbar und vitaminreich ist das Gemüse auch. Mit diesem Proviant ist Frisches an Bord gewährleistet - ob als Stir-Fry im Wok oder als Rohkost. Heute geht es … Weiterlesen Krautsalat – schnelles Rohkost Grundrezept und zwei Klassiker an Bord

Birnen Bohnen Speck Bordküche Segelrezept

Birnen, Bohnen, Speck – Low-Carb und gründlich abgespeckt

Heute gibt es für meine Seglerkombüse ein leichtes Rezept aus der norddeutschen Landhausküche. Birnen, Bohnen und Speck, die Kombination aus herzhaft und süß ist im Norden und an den Küsten sehr beliebt. Birnen lassen sich an Bord gut lagern, Speck sowieso. Mit frischen Bohnen wird das verschlankte Rezept eine schnelle Zwischenmahlzeit oder eine überraschende Beilage … Weiterlesen Birnen, Bohnen, Speck – Low-Carb und gründlich abgespeckt

Kaspress und andere Knödel. Wohin mit altem, trockenem Brot?

Kennt ihr das auch? Ihr wisst nicht, ob es in der nächsten Marina einen Brötchenservice oder einen Bäcker gibt? Ich bunkere deshalb meistens viel zu viel Brot. Nach Murphys Law immer dann, wenn es im nächsten Ansteuerungsziel wider Erwarten doch einen guten Brötchenservice oder gute Bäckereien gibt. Was mache ich aus altbackenem Brot? Variante eins: … Weiterlesen Kaspress und andere Knödel. Wohin mit altem, trockenem Brot?