Was kochen an Bord? Rezepte für Smutjes und Kombüse

Markklößchen und Knochenbrühe – Popeyes Superfood meets Paleo?

Es ist schon zum Schmunzeln: Vaters gute alte Knochenbrühe hat Karriere gemacht. Als sogenannte „Bone Broth“ ist die Suppe jetzt zum „Superfood“ der „Paleo" Bewegung aufgestiegen. Wie bitte? Es ist wirklich so. Unendliche Wunderkräfte werden der Brühe nachgesagt- sie ist somit auch die perfekte Stärkung für Segler, Popeyes und andere Landgänger. In New York gibt … Weiterlesen Markklößchen und Knochenbrühe – Popeyes Superfood meets Paleo?

Was kochen an Bord? Rezepte für Smutjes und Kombüse

Suppe da draussen? Macht Lust auf Suppe und Meer…Rettich drinnen

An diesen trüben Tagen steigt die Lust auf Suppen und Gerichte, die eine langsame Zubereitung brauchen. Bei einer Rinderbrühe ist das beispielsweise der Fall; sie lässt sich vielfältig einsetzen und ist somit perfekt für meine Segler - Bordküche geeignet. Der Lebensmittelverschwendung wird damit auch vorgebeugt. Heute gibt es Meerrettich mit gekochtem Rindfleisch - ein deutscher … Weiterlesen Suppe da draussen? Macht Lust auf Suppe und Meer…Rettich drinnen

Senfeier, Segelrezept Kombüsenklassiker

Senfeier – Kindheitstraum oder Trauma?

"Senfeier" ist eines dieser Kindheitsgerichte, das ein leichtes Gruseln aber auch spontane Begeisterung hervorrufen kann. Letzteres vor allem, wenn die Eier gut gemacht sind. Das Gericht ist für mich wie ein vergessener Song auf einer alten LP (ich schreibe bewusst LP ;-)), der beim Anhören ganz heimelige Erinnerungen weckt. Mit dieser Hausmannskost verhält es sich … Weiterlesen Senfeier – Kindheitstraum oder Trauma?