Blutwurstsorten

„Himmel un Ähd“ rheinisches Original aus Düsseldorf

Am Wochenende zieht es viele wieder auf "die Boot" nach Düsseldorf. Zwei Dinge sind mir von der Stadt in guter Erinnerung geblieben. Die wahrscheinlich besten Sushi Deutschlands und „Himmel un Ähd“, das rheinische Nationalgericht. Sushi habe ich auf der Waarschip zwar auch schon gerollt. Einfacher gelingt "Himmel un Ähd". Das Gericht schmeckt nicht nur himmel … Weiterlesen „Himmel un Ähd“ rheinisches Original aus Düsseldorf

Hirschkarree Segelrezept Kombüse Kochen

Rettet die Weihnachtsgans und die Taille! Hirschkarree mit Glühweinbirne

Es muss nicht immer Gans sein. Hirsch ist die perfekte Alternative zum Fest und noch dazu auch wesentlich einfacher in der Zubereitung. Wenn Hirsch aus Neuseeland stammt, ist er zudem auch ein tolles "Wild-Light" für Einsteiger. Er hat nur eine ganz zarte Wildnote, das Fleisch ist sehr mager mit nur knapp 115 Kalorien pro 100g. … Weiterlesen Rettet die Weihnachtsgans und die Taille! Hirschkarree mit Glühweinbirne

Thai Pfeffer Knoblauch Hähnchen

Brandgefährlich: Thai-Hühnchen „Garlic and Pepper“

Dieses schnelle Thai-Essen ist eines der schnellsten Bord-Rezepte überhaupt. Es besteht im wesentlichen aus einer kleinen Portion Fleisch, viel Knoblauch und Pfeffer, also nur aus Standard-Proviant. In Thailand wird "Gai Pad Gratiem Prik Thai" überall für ein paar Baht (etwa 1 €) als „One Dish on Rice“ serviert. Also als kleine Zwischenmahlzeit, die noch viel … Weiterlesen Brandgefährlich: Thai-Hühnchen „Garlic and Pepper“