Lebkuchen, Honigkuchen oder Ingwerbrot? Mit wenigen Zutaten selbstgemacht

Zum dritten Advent habe ich einen zweiten Backversuch gestartet, nachdem ich mit den Butterkeksen am ersten Advent kläglichen Mast- und Schotbruch erlitten habe. Diesmal mit einem Rezept, das sich aus wenigen Zutaten herstellen lässt: einfache Lebkuchen. Diese Gewürze kommen in einen Lebkuchen Die Zutatenliste für Lebkuchen ist kurz. Im wesentlichen sind das Mehl, Honig, Butter, … Weiterlesen Lebkuchen, Honigkuchen oder Ingwerbrot? Mit wenigen Zutaten selbstgemacht

Rettet die Weihnachtsgans und die Taille! Hirschkarree mit Glühweinbirne

Es muss nicht immer Gans sein. Hirsch ist die perfekte Alternative zum Fest und noch dazu auch wesentlich einfacher in der Zubereitung. Wenn Hirsch aus Neuseeland stammt, ist er zudem auch ein tolles "Wild-Light" für Einsteiger. Er hat nur eine ganz zarte Wildnote, das Fleisch ist sehr mager mit nur knapp 115 Kalorien pro 100g. … Weiterlesen Rettet die Weihnachtsgans und die Taille! Hirschkarree mit Glühweinbirne

Zur Adventszeit: Mast– und Schotbruch auch bei den Butterkeksen

Hoch und heilig versprochen: Dies wird mein erstes und einziges Backrezept auf DIE SEE KOCHT. Es werden keine weiteren Cupcake-, Muffin- oder Crumble-Rezepte folgen. Zum einen, weil wir auf dem Boot gar keinen Backofen haben, und zum anderen, weil mir Süßes auch gar nicht so gut schmeckt. Ich poste dieses Rezept nur, weil es ein … Weiterlesen Zur Adventszeit: Mast– und Schotbruch auch bei den Butterkeksen