Erbsen

Risi e Bisi – Junge Erbsen versüßen den Abschied vom Spargel

„Risibisi“ ist ein echtes Essen aus der Kindheit. Aufgrund des lustigen Namens dachte ich damals, es sei ein chinesisches Rezept. Über „RiisiiBiisii“ haben wir Kinder oft gelacht.

In Wirklichkeit stammt Risi e bisi (übersetzt Reis mit Erbsen) aus der venezianischen Küche. Es wurde immer am 25. April dem Dogen von Venedig als „Primi Piatti“ serviert. „Risi e bisi tradizionale“ ist etwas schlotziger als Risotto.

Erbsen Risotto Segeln Pantry Kombüse

Die perfekte Kombination aus gebunkertem Proviant und frischem Grünzeug.

Meine Variante mag ich etwas bissfester. Als klassisches One-Pot Rezept eignet sich der Risotto auch perfekt für die Seglerküche und die Kombüse. Mit jungen Erbsen und ein paar Zutaten aus der Proviantkiste, entsteht daraus im Handumdrehen ein frühsommerliches Gericht.

Jetzt frisch auf dem Markt: Heimische Erbsen.

Ende Juni kommen die Erbsen aus heimischem Anbau frisch auf den Markt. Grün, knackig, mit leichter Süße und noch dazu schön anzusehen. Perfekt, um mir den Spargelabschied zu versüßen.

Praktischerweise kommen Erbsen mit ihrer eigenen Umverpackung. Am besten lagert ihr sie in einem feuchten Tuch oder in Papier. An einer kühlen Stelle können sie einige Tage aufbewahrt werden. Bitte nicht in Plastiktüten aufbewahren.

Frische Erbsen pulen bedeuten etwas mehr Zeitaufwand, bis die ca. 6-8 Kügelchen aus der Hülse herausgeschält sind, aber der zuckersüße Geschmack belohnt den Aufwand.

Für Erbsenzähler: 500 Gramm Schoten ergeben zwischen 150- 200 Gramm Erbsen.

Erbsen Risotto Segeln Pantry Kombüse

Risottoreis und Erbsen. Passt hervorragend.

Die Zutaten für 2 Personen Risi e Bisi

  • 1 Tasse Risotto Reis 120 g- 150 g
  • 1-2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g frisch geriebenen Parmesankäse
  • 500 g frische Erbsen (ergibt etwa 150 g gepulte Erbsen)
  • 2 EL Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe oder Würfelbrühe
  • 1 Glas Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • frisch gemahlener Pfeffer, Salz
  • frische Petersilie, Rosmarin, Zitrone

Fleischzutat (Optional):

  • 50-70 g Südtiroler Speck am Stück, gewürfelt (alternativ Pancetta oder anderer Speck)

Hier geht es zur schnellen Zubereitung: (mehr …)

Grünes Frühlings Stir-Fry mit Rind und Tamarind(e)

Da es im Frühling endlich wieder schönes junges Gemüse gibt, hat mich das Angebot auf dem Markt zu einem schnellen Stir-Fry Gericht inspiriert, das durch sein knackiges Gemüse, eine leichte Säure und Schärfe definiert wird.

Rinder Stir-Fry Rezept  Spargel Seglerküche und Camping

Im grünen Bereich: Viel knackiges Grün, wenig Fleisch.

An grünem Gemüse habe ich grünen Spargel, gepulte junge Erbsen und grüne Bohnen eingekauft. Die Erbsen und Bohnen waren noch von der „Soup au Pistou“ vom Vortag übrig. An Fleisch habe ich diesmal ein Hüftsteak vom Rind verwendet. Jedes andere Fleisch passt natürlich auch. Die Zubereitung ist sehr einfach. Wie immer braucht es viel Hitze. Mit dem Gasherd auf dem Boot ist das zum Glück kein Thema.

Rinder Stir-Fry Rezept  Spargel Seglerküche und Camping

Nur 5 Minuten Garzeit, so bleibt alles knackig frisch.

Die einzige Zutat, die nicht standardmäßig vorhanden ist, ist Tamarinde. Tamarinde hat einen fein- säuerlichen Geschmack. Ersatzweise kann auch Limettensaft und etwas Weißwein verwendet werden.

Die Zutaten für das pfannengerührte grüne Wok-Gemüse mit Rind:

1 Hüftsteak (200g, in feine Streifen geschnitten)

  • 1 getrocknete Chili Schote (ersatzweise Chili Flakes oder frische Chili)
  • 1 Handvoll frische Erbsenschoten (ersatzweise Zuckerschoten)
  • 1 Handvoll grüne Bohnen, geschnitten
  • 1 kleiner Bund grüner Spargel, geschnitten, dicke Stangen längs halbiert
  • 2 Frühlingszwiebeln (oder 1 Schalotte)
  • 1-3 Knoblauchzehen
  • Reichlich Pfeffer aus der Mühle
  • Frischer Koriander
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • 1-2 Esslöffel Tamarindensaft (ersatzweise Limetten oder Zitronensaft)
  • 1-2 Esslöffel Fischsauce (ersatzweise Sojasauce oder Salz)
  • 1 Esslöffel grüne Currypaste (ist optional)
  • 1 Schuss Weißwein

Beilage: Jasminreis, Zubereitung nach Anleitung oder hier.

Zur Zubereitung des WOK Stir-Fry Rindersteak mit grünem Frühlingsgemüse: (mehr …)