Gazpacho Andalúz für faule Smutjes – in beinahe 27 Sekunden

Der Sommer gibt endlich wieder Gas, für die Ostsee sind wolkenlose 27 Grad vorhergesagt. Wer also keine Zeit und Lust hat, sich lange unter Deck aufzuhalten, dem empfehle ich folgendes Rezept: Video anschauen und fertig. Und zum Mitschreiben, die Zutaten für 4 Portionen: 1 Flasche Gazpacho (Fertigprodukt aus dem spanischen Supermarkt) 1 kleine rote Zwiebel … Weiterlesen Gazpacho Andalúz für faule Smutjes – in beinahe 27 Sekunden

Food Fotografie für Blogger

Frühstück an Deck – mit Eiern im Bullauge „Bull’s Ei“ und Pfannkuchen

Auf dem Boot aufwachen, die Gliedmaßen strecken, die Sonne spüren, Kaffee trinken und auf das Wasser schauen. Ich kenne fast nichts Besseres. Und was sieht man da oft: emsige Segler, die möglichst früh ablegen, um möglichst früh im nächsten Hafen wieder möglichst die besten Plätze zu belegen. Antizyklisch geht es aber auch. Wie wäre es … Weiterlesen Frühstück an Deck – mit Eiern im Bullauge „Bull’s Ei“ und Pfannkuchen

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck – mit Tabouleh

Tabouleh (Petersiliensalat) ist nicht nur ein beliebtes libanesisches Gericht, sondern auch auf Booten ein oft und gern gesehener Passagier. Tabouleh ist super leicht zuzubereiten. Ich mache es immer dann, wenn ich noch viel Petersilie übrig habe. Die anderen Zutaten habe ich sowieso gebunkert. Tabouleh kann man mit Bulgur oder Couscous (Weizengrieß) zubereiten. Neben der Petersilie … Weiterlesen Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck – mit Tabouleh