Endlich Hochsommer- Endlich Tomatenzeit

Im Hochsommer ist es dann wieder soweit. Die Märkte sind voll von wirklich aromatischen Tomaten. Es gibt sie mittlerweile wieder in allen Farben, Formen und Größen – und auch aus der Region. Dann und nur dann sollten Tomaten mit an Bord. Nur feste Exemplare kaufen, sie sind noch stoßfest und bitte die Tomaten nicht zu kühl lagern.

Tomaten. Was kochen beim Segeln

Dreierlei Tomaten mit Ziegenfrischkäse

Meine bevorzugte Zubereitungsart: Tomaten in Scheiben aufschneiden, ein paar hauchfeine Schalotten/Zwiebeln und frisches Basilikum dazu. Gutes Öl, Pfeffer, Salz, Zitronensaft oder etwas Balsamico darüberträufeln. Sofort verzehren.

Wer mag kann jetzt noch mal in die Proviantkiste schauen und mit Avocado, Thunfisch, Anchovies, Oliven, Ziegenfrischkäse oder Manchego ergänzen. Ich finde, da weht gleich ein Hauch von Mittelmeerbrise ins Cockpit. Sommerlicher geht’s nicht.

Werkzeuge: Messer, Pfeffermühle

3 Kommentare

    1. Moin Peter, ich mache das mit dem Messer, weil wir nicht soviele Geräte auf dem Boot haben. Da sind dann auch schon mal ein paar Hornspäne drin..;-) LG Cornelia

      Gefällt mir

Ich freue mich über Kommentare und Anregungen hier!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s