Die See kocht Fisch Borschtsch

Borschtsch-Suppe – Rezept mit Fisch oder einfach vegetarisch

Borschtsch [Борщ] der russisch-ukrainische Suppen-Klassiker wird traditionell mit Rindfleisch und einer kräftigen Rinderbrühe zubereitet. Vegetarisch oder mit Fisch schmeckt der tiefrote Eintopf leichter, ist schneller fertig und behält trotzdem sein charakteristisches süß-säuerliches Aroma. In der vegetarischen oder der Fisch-Variante ist der Eintopf in etwa einer Stunde fertig. Das Rezept zum Ausdrucken gibt es am Ende … Weiterlesen Borschtsch-Suppe – Rezept mit Fisch oder einfach vegetarisch

Rote Bete Suppe von Die See kocht

Rote Bete Suppe mit Kokosmilch, Rezept mit Ingwer und Gemüsechips (vegan)

Rote Bete Suppe sieht im Winter nicht nur toll aus, sie schmeckt mit ihrem leicht süßlichen und erdigen Aroma auch einzigartig intensiv. Die vegane Suppe macht satt und heizt so richtig von innen ein. Gesund soll sie sein, viele positive Effekte werden der roten Rübe zugeschrieben. An der Wirksamkeit wird was dran sein, denn ab … Weiterlesen Rote Bete Suppe mit Kokosmilch, Rezept mit Ingwer und Gemüsechips (vegan)

Rote Bete laenglich roh Blaetter

Rote Bete roh oder gekocht? Carpaccio – Rezept für beide Varianten

Kann man Rote Bete roh essen? Schmeckt das und ist das gesund? Die Antwort ist ja, insbesondere im Frühherbst, wenn die Knolle frisch auf den Markt kommt, schmeckt rohe Rote Bete zart und aromatisch. Ob ihr die Rübe roh oder gegart esst, darüber entscheidet euer Geschmack und das eigene Befinden. Empfindliche Mägen sollten mit der … Weiterlesen Rote Bete roh oder gekocht? Carpaccio – Rezept für beide Varianten